Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3DS Mii Lobby Spiele
Beitrag: #1
vom - 3DS Mii Lobby Spiele
Also hier gehts um alle Spiele, sowohl Puzzle Tausch und Rettet die Krone als auch die relativ neuen, kaufbaren Spiele Mii-Patrouille, Säen und Staunen, die große Schlacht und das Spukschloss.

Wie findet ihr die Streetpass Funktion denn so generell, die Lobby? Ich finde das total super, es ist immer wieder lustig welche Leute einem so begegnen. (Auch wenn man bei manchen froh ist, ihnen nicht persönlich begegnet zu sein Big Grin) Von den zwei Spielen, die man von Anfang an hat, war Puzzle Tausch für mich reizvoller. Da kann man zwar weniger machen als bei Rettet die Krone aber es ist toll dass man dann nicht nur n einfaches Bild fertig hat, sondern die noch teilweise super animiert sind.

Ich wohne auch in ner kleineren Stadt wo ein anderer Streetpass als Tyrar in meiner Klasse ne Weltsensation ist, aber wenn dann freu ich mich auch. Big Grin Dauert halt länger wie wenn man zB in Wien oder ner anderen Großstadt leben würde aber naja. Was soll man machen.

Und jetzt zu den anderen, neueren Spielen! Ich hab sie mir zusammen mit phistoh vor gut nem Monat gekauft, das Gesamtpaket für knapp € 15. Einzeln kosten die 4 zukaufbaren Spiele 4,99. Ich finde immernoch, dass die Preise total übertrieben sind aber wenn, dann empfehle ich jedem das Gesamtpaket. Außer man bekommt die Möglichkeit die Spiele anzutesten und man weiß sicher, dass man nur zwei haben will. Ich Liste mal kurz von offizieller Seite auf, um was es in den Spielen geht!


Die Mii-Patrouille
Ein seitwärts scrollendes Shooter-Spiel mit Mii-Charakteren, die als intergalaktische Polizei-Einheit die Galaxie gegen außerirdische Weltraumpiraten verteidigen
[Bild: tm2_plazaupdate_img4_rpjpr.png]
Ich habe sie bereits durchgespielt und man muss sagen: Es ist definitiv das schwerste von allen. Ab der Hälfte fangen die Level auch an, mit nur einem Mii unschaffbar zu werden. (Spiel aber auch keine Spiele mit dem Genre!) Es werden einem pro Mii Begegnung und je nach Farbe Waffen zur Verfügung gestellt. So bekommt man wenn man einen grünen und einen hellblauen Mii getroffen hat, dann zB eine Plasmapeitsche und den Blausichelwerfer. Jede Waffe hat seine Vorzüge und in den meisten Leveln gibt es eine Waffe, die besonders gut dafür geeignet ist. Wird man getroffen, verliert man einen Mii/Waffe. Hat man alle verloren, muss man das Level nochmal komplett von vorne beginnen und das geht 3x pro Streetpass Treffen. Darum ist es mit einem Mii auch schwer, denn man muss perfekt spielen. Man kann wie bei Rettet die Krone 2 Hilfshelden für 2 Münzen anheuern oder bereits getroffene Miis aussuchen für 3 Münzen.

Säen und Staunen
Sie können Pflanzensamen aussäen und Ihre Gewächse mit den Blumen anderer Spieler kreuzen, um Dutzende Mischformen oder völlig neue Pflanzen zu züchten.
[Bild: tm2_plazaupdate_img3_uqjil.png]
Mein Lieblingsspiel! Aber ist nur für die, die auch mit Spielen wie Animal Crossing etwas anfangen können. Es ist ruhig und chillig aber man hat viel mehr Handlungsfreiheiten. Man pflanzt Samen an und hofft, dass es neue Pflanzen werden, sie andere Farben oder Formen haben oder bestimmte Pflanzen für Aufträge. Die eingeladenen Miis gießen dann fleißig bis sie blüht und wenn die Blumen blühen, können sie weiter gegossen werden und Samen werden geerntet. Die Pflanze, die aus dem eingesammelten Samen entsteht, ist abhängig von der eigenen und der des eingeladenen Miis. (Wenn der andere Mii das Spiel nicht hat, ist es Zufall welche er in der Hand hält). Hab aktuell um die 20 Pflanzen gezüchtet, gibt aber bis zu 80 verschiedene.
Ein schönes Feature ist auch, dass man einen Garten hat um seine gezüchteten Blumen zu präsentieren. Jemand, der das Spiel auch hat, kann sich diesen auch anschauen! Hier meiner freu



Die große Schlacht
Als Regent des Reiches versuchen Sie, alle 20 Ländereien auf der Karte zu erobern, während Sie Ihr eigenes Schloss verteidigen und ausbauen.
[Bild: tm2_plazaupdate_img1_1ojky.png]
Ist ein Spiel, auf das ich auch verzichten hätte können, da es super unausgewogen ist. Man muss eine Armee aus Miis aufbauen und dann im Schere Stein Papier Modus gegen andere Armeen antreten um Länder zu erobern. Und Schere schlägt zwar Papier, aber es kommt auch darauf an wieviele Soldaten man je in die drei Gruppen verteilt: Sind es viel mehr, schlagen auch die "Papiertruppen" Schere. Kurz: Je mehr Soldaten, desto besser. Und woher kommen die Soldaten?
Man bekommt nicht einen neuen Soldat pro Mii. Man bekommt die Anzahl der Miis in der Lobby des anderen! Das klingt schonmal ziemlich viel. Allerdings fordert das Spiel schnell viel ein: die Sprünge vergrößern sich schnell und ehe man sichs versieht hat man 500 Soldaten, der nächste Gegner aber 1.200. Und wenn man dann Leute trifft, die 5 Mii in der Lobby haben.. kann man sich denken wie lange das dauert.
Und Generäle ist die meiner Meinung nach dümmste Idee, auf die sie kommen konnten. Trifft man jemanden, der das Spiel auch hat, bekommt man nicht seine Soldaten, nein. Man muss gegen ihn kämpfen oder kann friedlich gesinnt ihm gegenüber treten. Mir bleibt meist letzteres übrig, weil Generäle oft 5x so viele Miis haben wie ich. Und dann bekommt man keine Miis. Zum Vergleich wie unausgewogen das Spiel ist: phistoh hat einmal 2 Miis mehr getroffen und hatte darum mehr und konnte meine Streetpass Armee angreifen und wurde immer stärker, da man dann ein drittel der Soldaten bekommt. Jetzt ist er bei über 100.000 und ich bin bei 17.000. Und seine wird immer stärker natürlich, weil ich nicht angreifen kann aber er mich locker.

Achja, und wenn man verliert verliert man 50 % seiner Soldaten. Wohoo. Vllt macht es jemanden in ner größeren Stadt ja Spaß, aber ich finde es einfach langweilig Wochenlang nur friedlich gesinnt zu klicken oder 5 Soldaten einzuheimsen.

Spukschloss
Das ist etwas für alle, die sich gern erschrecken lassen! Sie können Kartenabschnitte mit anderen Spielern austauschen, um sich Ihren Weg zum Dach des Spukschlosses zu bahnen.
[Bild: tm2_plazaupdate_img2_b4jkw.png]
Gleich nach Säen und Staunen, total lustig. Man bekommt Steine von den getroffenen Miis, um sich einen Weg durch ein Spukschloss zu bauen, öffnet Kisten und bekämpft Geister. Mit Waffen! Es ist ein kleines Rollenspiel bei der man verschiedenste Waffen sammeln kann. Man levelt nicht selbst, sondern die Waffe die man mitführt. Ich level aktuell zwei, da die auch verschiedene Typen haben und es wohl vllt später Geister gibt, die gegen eine Eiswaffe immun oder resistent sind. Die Kämpfe sind noch ziemlich lässig. Es ist nicht rundenbasierend sondern man greift mit a ganz oft schießend an oder kann sich schützen. Wie lange und oft, ist von der Aufladezeit und der Batterien der Waffe abhängig: Kein Strom, kein Schutz/Feuer und der Geist kann euch angreifen Bis sie halt wieder aufgeladen ist. KP kann man aber mit Heiltränken oder erreichen des nächsten Stockwerks/Level wieder auffüllen. Bis jetzt machten die Geister aber noch kaum schaden und waren instant tot - die Kämpfe dauern nur wenige Sekunden bis auf den einen Zwischenboss, aber der war auch leicht besiegt.


Fazit:
Meine Rangliste würde so ausfallen:
Säen und Staunen
Spukschloss
Puzzletausch
Mii-Patrouille
Rettet die Krone
Die große Schlacht (Auf das hätte ich echt verzichten können)

Würde ich die Spiele nochmal kaufen, hätte ich mir wohl nur Säen und Staunen und Spukschloss gekauft. Wenn jemand überlegt, sich Spiele davon zu kaufen empfehle ich aber schon, alle zu nehmen. Es gab weit auseinander gehende Meinungen zu den Spielen was ich so gelesen habe - ein wirklicher Favorit war nie zu erkennen. Manche finden auch die Große Schlacht total super und Säen und Staunen bescheuert.

Edit: Die Hutscheine! Ich habe die Hutscheine vergessen. Wie das Wortspiel vermuten lässt sind das Gutscheine für Hüte. Jeden Tag gibt es 4 neue Hüte im Kiosk mit denen zu kaufen. Hutscheine bekommt man in den kaufbaren Spielen nach erreichen bestimmter Dinge. (wie ein Levelabschluss in der Mii Patroillie zB oder in ner Kiste im Spukschloss) Die Auswahl wiederholt sich irgendwann. Und keine Panik für alle, die die Spiele nicht haben: Die Hüte sind auch bei Rettet die Krone erhältlich. Da halt aber nicht frei wählbar.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.09.2013, 10:32 von Mähikel. )
[Bild: pinkieboxi9rjx7.png]
Suchen
Zitieren

Beitrag: #2
vom - RE: 3DS Mii Lobby Spiele
Ich find Säen und Staunen ziemlich cool, weil man da nicht wirklich verlieren kann. Es ist einfach nur ein chilliges Spiel.
Spukschloss ist natürlich das beste der vier Spiele. So eine Mischung aus Puzzlespiel und Mini-RPG.
Die große Schlacht ist unausgeglichen und gar nicht so super taktisch. Aber vlt liegt das auch nur an mir, dass ich immer so lange Soldaten sammele, bis ich den Gegner auf jeden Fall besiege. Big Grin Das hätten sie noch ein wenig balancen müssen. Vlt die Gesamtanzahl der Soldaten verringern. Oder die Anzahl der anheuerbaren Soldaten relativ mitwachsen lassen. Bei über 100k Soldaten lohnt es sich nicht, 100 Soldaten anzuheuern. Und da es ein Achievement für über eine Million Soldaten gibt weiß ich, dass ich noch ein wenig was vor mir habe. Vlt würde es auch helfen, das Spiel so zu ändern, dass man, wenn man eine gegnerische Majestät bekämpft, man 50% seiner Soldaten bekämpft, wenn man sie nicht bekämpft man (immer) 20% oder so bekommt. (Aber kann sein, dass das Spiel dann in großen Städten, mit vielen Menschen, die das Spiel haben, es zu leicht wird.)
Mii-Patrouille finde ich doof. Ist absolut nicht mein Genre. Vor allem nicht, wenn man nur ein Mii hat und perfekt spielen müsste in einem Level. Da steh ich immer so unter Druck. Big Grin

Puzzletausch und Rettet die Krone sind halt einfach da. So wirklich viel machen kann man da ja nicht. Big Grin

Find die Spiele insgesamt aber ziemlich cool und spaßig, dass man was davon hat, Menschen zu begegnen, die man gar nicht kennt.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.09.2013, 11:25 von phistoh. )
[Bild: sApzrQ5.png]
Suchen
Zitieren

Beitrag: #3
vom - RE: 3DS Mii Lobby Spiele
Ich hab von den kaufbaren Mii Lobby Spiele nur "Spukschloss" und "Die große Schlacht" mit denen Ich im groben und ganzen auch recht zufrieden bin (auch wenn ich den Preis von knapp 5€ unverschämt finde >.<) man sollte von diesen (Mini) Games nicht zuviel erwarten.

Spukschloss ist ein nettes harmloses Grußelspiel (nett,harmlos und Gruselspiel in einem satz Oh Mann^^") das einwenig mit Puzzel (Schaf erwähnte ja die Steine mit denen man sich einen Weg baut/puzzelt) und mit ner Prise RPG (Waffen und der eigene Mii steigen auf) ein netter Zeitvertreib ist für das man sich wenig Mühe geben muss/braucht. (den Boss runter zukloppen fand ich allerdings mühsellig)

Die große Schlacht ist naja...wenig Taktik mehr draufhauen,Ich persönlich warte immer bis meine Armee um einiges größer ist als die,gegen die Ich kämpfen will (aktuell brauch Ich noch knapp 10.000 Mii^^") und hau die dann mit meiner Truppenstärke weg.Klar kann man sicher auch taktischer vorgehen,aber es ist wie Schaf schon sagte Schere-Stein-Papier Prinzip...viel Taktik ist da nicht zuerwarten.

Nunja alles in allem ganz nette Minispiele wenn man mal 5€ Guthaben über haben sollte kann man sich eins (oder auch zwei) davon kaufen.

Diese Signatur wird gesponsert von Garstiger-Alter-Mann-Produktion! Jetzt mit Angstmach Garantie xD

[Bild: bild.php?id=4129_1&art=A] [Bild: bild.php?id=4129_2&art=A] [Bild: bild.php?id=4129_3&art=A]

Goronen machen Snu-Snu...fragt nicht warum ist so oO

Suchen
Zitieren



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste