Themabewertung:
  • 23 Bewertung(en) - 4.04 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
SafariZonen Frage-Thread
Beitrag: #5.941
vom - RE: SafariZonen Frage-Thread
um
Zitat:Anemos Heiligtum

Andersherum gibts das übrigens auch:


Zitat:Auf dieser Map kannst du folgende Pokemon:

 

Also darunter kommt gar nix, das ist kein Kopier fehler

Köderplätze gibts da aber und als ich da mal einen Ausgelegt habe, war da glaube ich ein Ratzfratz (nicht 100%) das ist beid er

Zitat:Flying Deoxys (Gang)

Die anderen Räume des schiffes haben ebenfalls kein Pkmn Definition, ich kann aber nicht überprüfen ob man da ebenfalls Köder auslegen kann, Edit: Kann man da ich aktuell keinen freien Platz haeb und ich 72h Köder ausliegen habe

Kann natürlich nen Easteregg hier sein, das bei ner Fehlenden Definition einfach die Pkmn vom letzen Gebiet geladen werden Wink

...
Wenn ich schonmal dabei bin Anmerkungen zu machen, dann vielleicht die, das es einige Koch und Beerenmisch Rezepte gibt die im Verhältnis Verbrauchte Beeren | Wiederherstrellende Hungerpunkte sehr merkwürdig sind, wodurch es sich schlichtweg nicht lohnt diese Herzustellen, und dabei spreche ich nicht von Sachen die auf niedrigen Leveln hergestellt werden zu denen bei hohen, sondern teilweise von Sachen die Zeitgleich hergestellt werden können z.B. Kekse und Brot

Beides ab Koch level 20 hier als beispiel das Maronbrot/ die Maronkekse:

Maronbrot schrieb:Nahrungswert: 15

Du benötigst folgendes um dieses Item herzustellen:

Beruf: Koch
Level: 20
Anzahl: 1
Zutaten:
5x [Maronbeere] Maronbeere1x [Backmischung] Backmischung
1x [Wasser] Wasser

Maronkeks schrieb:Nahrungswert: 20
Rezept:
Du benötigst folgendes um dieses Item herzustellen:

Beruf: Koch
Level: 20
Anzahl: 1
Zutaten:
15x [Maronbeere] Maronbeere3x [Brauner Zucker] Brauner Zucker
1x [Backmischung] Backmischung

Für 5 Hungerwiederherstellungspunkte mehr braucht mach die dreifache Menge an Beeren (15 statt 5) sowie anstatt 1 Wasser (1p) 3 brauner Zucker

Gut Bei der Herstellung der Kekse spart man sich 1p wobei man beim ernten des Zuckers wiederum min. 1 mal Insulin braucht was erheblich teurer ist (wobei seit 2 Tagen irgendwie die Häufigkeit der Deabetiskrankheit gefühlt von 33% auf den %Wert der anderen Krankheiten angepasst wurden ist, endlich)

Jedenfalls macht es irgendwie keinen Sinn Kekse anstatt Brot herzustellen, selbst wenn man ein Pkmn hat bei dem der Wert *3 genommen wird währen das 45 zu 60 Hungerpunkte also ein Unterschied von 15 aber für 15 braucht man auch nur wieder ein Brot.

Wenn ich nach den Zutaten gehe würde ich bei den Keksen erwarten das sie min. 45 (allein wegen den Beeren) wenn nicht eigentlcih soagr eher 50 oder 60 Hunderpunkte herstellen.

Das Gleiche hat man zu Kokusmilch und "Flasche Kokosnussmilch" Kokusnussmilch macht 30 Hungerpunkte eine Flasche 50 für die Flasche braucht man aber 2x Kokosnussmilch plus 1 Falsche wobei 2 Kokosnussmilche schon 60 Hungerpunkte so generieren würden... Bei der herstellung macht man also einen effektiven Verlust von 10 Generierbaren Hungerpunkten... (einen von 30 bei Pkmn die *3 bekommen beim verfressen...)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.05.2018, 21:28 von Dav. )
[Bild: bild.php?id=2923_1&art=A]
Suchen
Zitieren

Beitrag: #5.942
vom - RE: SafariZonen Frage-Thread
A) In Anemos Heiligtum gibt es nur sehr wenige Köderplätze, dass liegt an der Zerrwelt, es ist sehr schwierig in dieser fremdartigen Dimension Köderplätze zu erzeugen. Sprich du kannst dort keinen Köder auslegen, weil die Plätze von anderen Spielern blockiert werden.

B) Auf der Flying Deoxys gibt es schlicht weg nichts, der ganze Bereich diente nur für eine Quest, natürlich könnte dort irgendwann irgendwas kommen, aber momentan ist da nichts.

C) Die Kekse gibt es nur weil ich sie gerne mal bei Events verteile, das Rezept ist deshalb so teuer, damit sie weiter etwas "besonderes" bleiben. Ist wie in der Realität, bei McDonalds kostet ein Burger 1€, in einem richtigen Restaurant 8€, ich könnte bei McDonalds 8 essen, oder mir etwas besonderes gönnen. ^^

D) Die Kokosnussmilch werde ich mir mit den anderen Admins einmal genauer anschauen wenn wir dazu Zeit haben.

E) Achja an Diabetis haben wir gefühlt seit mind. einem Jahr nichts mehr geändert. ^o^'''

[Bild: signatur11.png]
Homepage Suchen
Zitieren

Beitrag: #5.943
vom - RE: SafariZonen Frage-Thread
(17.05.2018, 09:19)Iruini schrieb: A) In Anemos Heiligtum gibt es nur sehr wenige Köderplätze, dass liegt an der Zerrwelt, es ist sehr schwierig in dieser fremdartigen Dimension Köderplätze zu erzeugen. Sprich du kannst dort keinen Köder auslegen, weil die Plätze von anderen Spielern blockiert werden.
Das heißt Theoretisch kann man dort Köder legen, solange an bestimmten anderen Orten, keine Köder liegen, welche mit diesen Ort verknüpft sind? Da die totale Anzahl an dortigen Köderplätze eine Variable ist die von 0-X geht?

(17.05.2018, 09:19)Iruini schrieb: B) Auf der Flying Deoxys gibt es schlicht weg nichts, der ganze Bereich diente nur für eine Quest, natürlich könnte dort irgendwann irgendwas kommen, aber momentan ist da nichts.
Durch was kommen dann die Pokemon, welche anbeißen? Durch die gebietsdefiniation und die allg. Gebietspokemon?
(17.05.2018, 09:19)Iruini schrieb: E) Achja an Diabetis haben wir gefühlt seit mind. einem Jahr nichts mehr geändert. ^o^'''

Das ist echt seltsam. Bis vor (mittlerweile 2 Wochen?) gab es noch das alte problem man klickt 3 mal und hat Diabetis, seit 1-2 Wochen kann ich es ganz normal Ernten. Naja vielleicht hatte ich auch einfach nur Pech gehabt und der Zufall hat mir den alten Zustand vorgegaukelt. Kann ja hin und wieder vor kommen.

Danke für die Antworten.

[Bild: bild.php?id=2923_1&art=A]
Suchen
Zitieren

Beitrag: #5.944
vom - RE: SafariZonen Frage-Thread
(18.05.2018, 02:13)Dav schrieb:
(17.05.2018, 09:19)Iruini schrieb: E) Achja an Diabetis haben wir gefühlt seit mind. einem Jahr nichts mehr geändert. ^o^'''

Das ist echt seltsam. Bis vor (mittlerweile 2 Wochen?) gab es noch das alte problem man klickt 3 mal und hat Diabetis, seit 1-2 Wochen kann ich es ganz normal Ernten. Naja vielleicht hatte ich auch einfach nur Pech gehabt und der Zufall hat mir den alten Zustand vorgegaukelt. Kann ja hin und wieder vor kommen.

Danke für die Antworten.

Oder kann es sein das dein Sammler-Pokemon jetzt einfach Glücklicher ist?
Die Wahrscheinlichkeit sich eine Krankheit zu zuziehen steigt mit jedem Prozent, der Unglücklichkeit des Pokemons zusätzlich an. Sprich ist dein Pokemon möglichst 100% Glücklich wird es weniger oft Krank. Ist es auf Glücklichkeit 0 wird es zu 100% Krank (wenn der Erntevorgang eine Krankheit auslösen kann).

[Bild: GildenBanner.png]
Homepage Suchen
Zitieren

Beitrag: #5.945
vom - RE: SafariZonen Frage-Thread
Nene, das hatte schon seine 100% Glücklichkeit gehabt. Eventuell lags auch daran, mittleweile hat es nur noch 197/205 Glücklichkeit (Zu Faul die Prozenzahl zu errechnen) kann ja sein das man mehr Krankheiten bekommt, wenn man exakt 100% hat. Bei nen Pkmn Spiel wäre so ein Bug jedenfalls typisch  lach2  aber ich schätz mal das war wirklich nur Zufall.

[Bild: bild.php?id=2923_1&art=A]
Suchen
Zitieren



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste